Unser Gerätehaus

DSC_0414Die Grundsteinlegung für unser neue Gerätehaus erfolgte am 02.08.2002 mit dem 1. Spatenstich des Wehrleiters Hans-Werner Rost, Bürgermeister Uwe Ringleb sowie dem damaligen Landrat Knut Bichoel. Das Richtest konnte bereits am 13.12.2002 gefeiert werden, den letzten Nagel schlägt ganz nach Tradition der Wehrleiter in den Dachstuhl. Der Innenausbau des Gerätehauses wurde überwiegend durch Arbeitseinsätze der Kameraden bewerkstelligt. Der Künstler Reiner Pröhle verleiht im September 2003 mit dem Gemälde des Heiligen Schutzpatrons “St. Florian” dem Gerätehaus einen wundervollen Blickfang. Ende 2003 ist der Bau des Feuerwehrgerätehauses vollbracht. Die Schlüsselübergabe an die Feuerwehrkameraden erfolgt durch den Bürgermeister.

Die Feuerwehr Höhnstedt wurde 1923 gegründet, somit ist das Gerätehaus pünktlich zum 80 jährigem Jubiläum fertig.